top of page

Website Tutorial für Anfänger - Schritt-für-Schritt Anleitung für WIX

In 10 Schritten zu deiner eigenen Website!



Du möchtest direkt mehr über mein Tutorial erfahren? Hier entlang:




Diese 10 Schritte führen zu deiner Website


Schritt 1: WIX Account einrichten


Erstelle einen kostenlosen Account bei WIX unter


Schritt 2: Template wählen


Wähle eine Website-Vorlage für deine Branche aus. Du kannst bei WIX auf über 900 kostenlose Templates zugreifen:

oder dir bei Etsy eine Vorlage mit besonderem Design kaufen (einfach bei Etsy nach "WIX TEMPLATE" suchen):

Beachte, dass du erst deinen WIX-Account angelegt haben musst, bevor du ein Template erwirbst, da es mit der Mail-Adresse verknüpft wird, mit der du dich bei WIX angemeldet hast.


Schritt 3: Design anpassen


Passe das Template nach deinen Design-Wünschen an. Lege Farben und Schriftarten fest und füge deine eigenen Bilder und Texte ein.


Schritt 4: Website-Aufbau


Achte beim Aufbau deiner Seite darauf, dass du Besucher erstmal gut für dein Thema abholst. Wie du eine Coaching-Seite optimal strukturierst, zeige ich dir hier: https://www.websitemagie.de/post/optimaler-aufbau-einer-coaching-website


Schritt 5: Benutzerführung


Gestalte dein Menü so einfach, dass sich jeder gleich zurechtfindet und schaffe mit Buttons, Ankern und Links eine gute Benutzerführung.


Schritt 6: Social Media Verknüpfung


Gerade wenn du Online-Marketing machst und auf Social Media unterwegs bist, solltest du auch deine Kanäle auf der Website verknüpfen.


Schritt 7: Mobiloptimierung


Wenn dein Design für die Desktop-Version fertig ist, geht es nun darum, deine Seite für die mobile Version zu optimieren (responsive Design). Die meisten Menschen schauen sich mittlerweile Websites zuerst auf dem Smartphone an, daher ist dieser Schritt besonders wichtig. Eventuell muss du hier (Deko-)Elemente deiner Desktop-Version ausblenden, damit deine Website auf dem Handy übersichtlich aussieht.


Schritt 8: Rechtliches


Füge einen Cookie-Banner und die Datenschutzerklärung ein und vergiss dein Impressum nicht!


Schritt 9: Domain


Du kannst bei WIX deine Website vollkommen kostenfrei einrichten - allerdings kannst du dann deine Domain (Internetadresse) nur sehr eingeschränkt anpassen und es wird Werbung von WIX eingeblendet. Wie das aussieht, kannst du dir hier bei meinem Template anschauen: https://websitemagie.wixsite.com/meditation

Du siehst, dass es in der kostenlosen Version immer den Zusatz "wixsite" in der Domain gibt, den Teil davor und ggf. danach kannst du allerdings anpassen. Wenn du eine professionelle Version bevorzugst und deine eigene Domain haben möchtest, brauchst du ein Premium-Paket von WIX. Die aktuellen Preise findest du hier:

Es gibt regelmäßig 50 % Rabattaktionen bei WIX, darauf würde ich ggf. warten, wenn du von einem kostenlosen zu einem Premium-Account wechseln möchtest. Starte also kostenlos!


Schritt 10: Suchmaschinenoptimierung (SEO)


Damit deine Website auch bei Google gefunden wird, solltest du zumindest die SEO-Basics einrichten. WIX bietet dir dafür eine sehr gute Checkliste inkl. Dokumentation an! Mehr zu SEO erfährst du auch in meinem Blogbeitrag: https://www.websitemagie.de/post/checkliste-deine-ersten-seo-schritte


Suchst du noch nach einer Schritt-für-Schritt Video-Anleitung für WIX, die du einfach nachmachen kannst?

Dann schau dir gerne mein beliebtes Tutorial WEBSITE DIY an!




12 views0 comments

Related Posts

See All

Comments


bottom of page